SIEBEN KRÄUTER SHAMPOO SCHAUM

Die Kernseife die haben wir so satt/ Die macht die Haare immer so platt/ Und matt/Wahhh/ Das Wash`n Go das lief uns aus/ es muss was neues ins Haus/ Und zwar n Braus/ Wahhh

Ja wir haben einen Traum/ Den sieben Kräuter Shampoo Schaum /ohohohooh

Meine Haare die triefen schon vor Fett/ Zu Hippiezeiten war das ja noch nett/ Und adrett/ wahhh/ Ich hätt gern Haar so glänzend und mondän/ Dann würden alle auf mich stehn/ Und mit mir gehn/ wahhh

KREATUREN

Kennst du die Kreaturen/ Sie verfolgen mich/ Falsch gestellte Uhren/ Lachen mir ins Gesicht/ Ich schwebe unterm Boden/ Und mein Blut ist schwer/ Ich träum von tausend Toden/ Doch mein Kopf ist furchtbar leer

Es ist der graue Lauf des Lebens/ Stille einsamkeit/ Es ist ein ewig sterben/ Das uns beide vereint

Tiefschwarzer Nebel/ Verlorne Zeit/ Ich kenn den Weg nicht/ Aus der Seelenlosigkeit

Komm lass uns einfach fliehen/ Weg in eine andre Zeit/ Wir finden schon nen schönen Ort/ An dem es niemals schneit/ Weg von all dem alten Dasein/ Weg von all dem blinden Hass/ Wir verlieren unsre Wurzeln/ Auch wenn das nicht jedem passt

In Blut getränkte JUngen legen ihre Sünden dar/ er tötet seinen Vater/ Dem das Sterben lästig war/ Und tief in unsren Herzen/ Regt sich weder Hass noch Gier/ Verleugnet eure Schmerzen/ Denn zum Leben sind wir hier

Und wenn der Himmel sich bewölkt und all die Sterne sich verliern /Dann weiß ich ja ich hab gelebt/ Dann weiß ich ja ich war schon hier

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!